18.02.2020Richard Hunziker wird CEO ad interim der VERIT Immobilien AG

Richard Hunziker wird CEO ad interim der VERIT Immobilien AG

Zürich, 18. Februar 2020 - Der Verwaltungsrat der VERIT Immobilien AG hat Richard Hunziker zum CEO ad interim ernannt. Richard Hunziker wird Nachfolger von Thomas Walter, der sich entschieden hat, das Unternehmen aus persönlichen Gründen zu verlassen. Der Verwaltungsrat dankt Thomas Walter für seinen grossen Einsatz in den vergangenen vier Jahren zugunsten der VERIT und wünscht ihm für seine berufliche und private Zukunft alles Gute. Richard Hunziker überträgt seine bisherige Aufgabe als Präsident des Verwaltungsrates an den Vizepräsidenten, Othmar Stöckli. Aus Gründen einer guten Unternehmensführung lässt Richard Hunziker seine Tätigkeit als Verwaltungsrat ruhen. Über die definitive Nachfolge von Thomas Walter wird der Verwaltungsrat in den kommenden Monaten entscheiden.

Die VERIT erbringt als unabhängiges Unternehmen seit 1960 eine breite Palette von Dienstleistungen entlang der ganzen Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft. Das Familienunternehmen beschäftigt an den Standorten Zürich, Basel, Bern, Biel, Chur, Lausanne, Rapperswil, St. Gallen und Zug insgesamt rund 170 Mitarbeitende.

Für Rückfragen:

Othmar Stöckli

Präsident des Verwaltungsrates a.i.

Tel. +41 79 785 58 31

zurück